Vergrößerungszahl und Objektivdurchmesser beim Fernglas

Wer sich ein Fernglas anschaut, wird entweder direkt in der Bezeichnung oder irgendwo auf dem Fernglas aufgedruckt auf eine Zahlenkombination, wie z.B. 10×50 treffen. Doch was hat es mit diesem Angaben eigentlich auf sich und was sagen mir diese Zahlen? Versuchen wir dieses Rätsel mal zu lösen, denn diese Angaben sagen viel über das entsprechende … Vergrößerungszahl und Objektivdurchmesser beim Fernglas weiterlesen

Pentaprisma bzw Dachkantprisma

Das Pentaprisma wird als Dachkantprisma neben dem Porroprisma in Ferngläsern, Fernrohren und Spiegelreflexkameras verwendet. Es wird auch als Pentagonalprisma oder fünfseitiges optisches Prisma bezeichnet. Ferngläser mit diesem modernen Prisma haben eine schlankere Bauform als Ferngläser mit Porroprisma. Wie arbeitet ein Pentaprisma? Das Okular eines Fernglases erzeugt ein doppelt seitenverkehrtes und auf dem Kopf stehendes Bild. … Pentaprisma bzw Dachkantprisma weiterlesen

Wie funktioniert ein Porroprisma

Bei modernen Ferngläsern haben sich zwei Systeme bewährt. Das klassische Porroprisma und das Dachkantprisma. Beide Prismen richten das vom Objektiv erzeugte spiegelverkehrte und auf dem Kopf stehende Bild wieder auf. Das System der Porroprismen zählt zu den klassischen Prismen, während das Dachkantprisma öfter eingebaut wird. Doch wie funktioniert so ein Porroprisma eigentlich? Wie arbeitet ein … Wie funktioniert ein Porroprisma weiterlesen

Sterne beobachten mit dem Fernglas

Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass man unbedingt ein Teleskop benötigt um sich mit Astronomie zu beschäftigen. Oftmals genügt schon ein Fernglas um die Sterne beobachten zu können. Im Fachjargon wird das Fernglas übrigens auch Binokular genannt. Auch erfahrene Astronomen nehmen es gerne zusätzlich zur Hand, um sich am Himmel grob zu orientieren und … Sterne beobachten mit dem Fernglas weiterlesen