Spektive

Grundlagen zur Funktion und Entwicklung des Spektivs sowie Vorstellung und Testberichte der besten Spektive verschiedener Hersteller mit ihren Vorteilen und Nachteilen und Kaufempfehlungen. Welches Spektiv hat welche Stärken und Schwächen?

Bresser junior Spektiv Spotty 20-60×60

Wer gern Naturbeobachtungen macht, für den ist vielleicht ein Spektiv die richtige Wahl. Das Adlerauge. So lässt sich die wichtigste Eigenschaft vom Bresser junior Spektiv Spotty 20-60×60 am besten beschreiben. Denn dieses Gerät ermöglicht sogar die 60-fache Vergrößerung des Bildes und besitzt noch mehrere andere nützliche Eigenschaften. Was das Bresser junior Spektiv Spotty 20-60×60* genau zu…
Mehr Lesen

Was ist ein Spektiv und wofür wird es genutzt?

Der Ausdruck Spektiv kommt aus dem Lateinischen und ist eine Abkürzung von Perspektiv. Das ursprüngliche Verb perspicere bedeutet durchschauen. Heute bezeichnet man mit diesem Ausdruck ein Beobachtungsfernrohr. Es ist eine Mischung aus Teleskop und Fernglas, wobei es stärker vergrößert als Ferngläser im Allgemeinen und sich besser für Erdbeobachtungen eignet, als ein Teleskop. Meistens findet man…
Mehr Lesen