Brillenträger Fernglas – Darauf musst Du als Brillenträger achten?

Viele Menschen sind heutzutage auf eine Brille angewiesen. Durch das Tragen einer Sehhilfe kommt es in vielen anderen Aspekten allerdings zu gewissen Beeinträchtigungen. Die Nutzung von Ferngläsern wird beispielsweise stark beeinträchtigt, da es nicht komplett bis zum Auge geführt werden kann und somit kein lückenloser Durchblick ermöglicht wird.

Besonders für Menschen mit höheren Sehbeeinträchtigungen ist das Benutzen eines normalen Fernglases daher nahezu unmöglich.

Ferngläser für Brillenträger

Im Folgenden findest du die TOP 3 Ferngläser für Brillenträger:

AccuBuddy Fernglas - Leichtes Mini Binocular Mit 12-Fach Vergrößerung und 26mm Objektiv Auch für...*
  • FERNGLAS FÜR KINDER - Kompakt und trotzdem leistungsstark: Extra leichtes Binokular Fernglas (231g) im Taschenformat mit 12-facher Schärfeeinstellung für Unterwegs
Steiner Safari UltraSharp 10x26 Fernglas - kompakt, große Vergrößerung, robust, wasserdicht,...*
  • HIGH-CONTRAST-OPTIK - Liefert helle, kontrastreiche Bilder, hohe Konturenschärfe und brillante 3D-Seherlebnisse mit natürlicher Farbwiedergabe
Usogood 12x50 Fernglas mit Stativ Kompakte Wasserdichtes Ferngläser mit Nachtsicht für...*
  • 【12X50 hoher Vergrößerung】Fernglas mit 12x50 hohe Vergrößerung und 102m/1000m Blickfeld,bietet das Fernglas die bequemste und klarste Sicht.

Voraussetzungen an ein Brillenträger Fernglas

Fernglas für Brillenträger
Fernglaser auch für Brillenträger

Das Größte Problem, das Brillenträger bei der Nutzung eines Fernglases Stoßen, ist das Okular. Unter dem Begriff Okular versteht man die Linse, in die der Nutzende hineinsieht. in der Regel liegt diese Linse beim Fernglas geschützt von einem Rahmen (genannt Augenmuschel) und bietet etwa 5 – 25 mm Abstand zum Auge.

Dieser Abstand ist für eine gute Sicht empfohlen. Brillenträger können durch die Augenmuschel, durch die dieser Abstand für den Nutzer gewährleistet wird, nicht ganz an das Auge heranführen, wodurch die Nutzung schwer wird.

Für ein Brillenträger Fernglas ist daher wichtig, dass das Okular möglichst nahe an die Brille geführt werden kann. Möglich ist dies über spezielle Mechaniken bei einigen Modellen, die es erlauben, die Augenmuschel umzuklappen oder sogar ganz zu entfernen.

Spezielle Ferngläser und Okulare für Menschen mit Sehbeeinträchtigungen

Es gibt zahlreiche Varianten, die es Menschen mit Sehbehinderungen ermöglichen, ein Fernglas zu nutzen. Als spezielle Entwicklungen eignen sich die folgenden Möglichkeiten:

  • Ein angepasstes Eye-Relief (kürzere Distanz zum Okular, damit es direkt auf die Brille aufgelegt werden kann.
  • Eine angepasste Augenmuschel (vergrößert, damit die die ganze Brille umschließen kann)
  • Ein Adapter für die Augenmuschel (um die Lücke zwischen Rahmen und Brille zu optimieren)
  • Ferngläser mit angepasster Sehstärke (in der Regel durch mehrere Linsen)

Die Varianten bewegen sich dabei in unterschiedlichen Preisklassen, sind allesamt aber nicht sehr günstig. Am praktischsten ist ein Adapter für die Augenmuschel, da damit universell und für nahezu jedes Fernglas geeignet sind.

Ein spezielles Fernglas für Brillenträger kostet meistens nicht sehr viel mehr als ein herkömmliches Fernglas, der Adapter ist allerdings eine sinnvollere Investition. Ein Brillenträger Fernglas mit verstärkten Linsen sind in der Regel wesentlich kostspieliger.

Ferngläser und Kontaktlinsen

Kontaktlinsen sind ein guter Ersatz für Brillen und machen die Nutzung eines Fernglases einfacher. Da nicht jeder Mensch Kontaktlinsen gleichermaßen verträgt, ist ein Fernglas für Brillenträger die ideale Möglichkeit, um weit in die Ferne sehen zu können.

Forscher aus den USA und der Schweiz haben inzwischen spezielle Kontaktlinsen entwickelt, die eine 2,8-fache Vergrößerung und damit ein Sehvermögen weit über das natürliche Ausmaß eines Menschen ermöglichen.

Mit diesen Kontaktlinsen soll unter anderem altersbedingter Verlust des Sehvermögens durch Makuladegeneration behandelt werden.

Zusammenfassung und Fazit

Das Benutzen eines Fernglases für Menschen mit Sehbehinderungen ist heute kein Problem mehr. Kontaktlinsen, ein spezielles Brillenträger Fernglas oder Zubehör für gewöhnliche Ferngläser machen es möglich, dass Menschen, die auf eine Sehhilfe angewiesen sind Ferngläser ohne Probleme verwenden können.

Letzte Aktualisierung am 22.11.2019 um 03:22 Uhr / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das könnte Dich auch interessieren …